Vorträge. Seminare. Coaching.

Wir begleiten Sie solange, wie Sie uns brauchen. Wir inspirieren in Ihrem Unternehmen die Mitarbeiter, die Führungscrew oder Ihre Kunden mit einem Impulsvortrag. Wir aktivieren in Seminaren und setzen in Workshops und individuellen Coachings echte Veränderungen um.

Positionierung im Leben – Positionierung im Business.

Wie entsteht Sinn im Leben? In dem man das tut, was einem möglichst oft, möglichst grossen Spass bereitet. Dafür muss man aber wissen, was das ist.

Unser Seminarprogramm baut genau darauf auf: In suxess-starter entdecken Sie, was Ihre Augen zum Leuchten bringt. Was es ist, was für Sie persönlich Sinn macht. Ein sehr intensives Persönlichkeits-Seminar mit zwei Coaches.

Mit suxess-coach geht die Reise weiter – und Sie erarbeiten, wie Sie aus Ihrem Traum ein Business machen können – wie Positionierung wirklich funktioniert. Und Sie erhalten viel Praxiswissen über wirkungsvolle Kundenkommunikation, Marketing, Online-Marketing und vieles mehr.

Vorträge

Aktuelle Seminare

Coaching-Programme

Umsetzung

Neueste Blogartikel

18. Dezember 2017

Die spinnen, diese Menschen!

Die spinnen, diese Menschen! Artikel von mir auf 4managers.de. Nehmen wir einmal an, es kommt ein Besucher auf unsere Erde. Sinny weiß absolut nichts darüber, wie wir Erfolg definieren, welche Spielregeln im Business gelten und wie wir leben. Sinny sieht uns ein paar Tage oder Wochen zu. Schaut sich an, […]
27. November 2017

Was ist der Sinn des Lebens?

Was ist der Sinn des Lebens? Mit der ebenso einfachen wie pauschalen Antwort „Das Leben einfach leben!“ ist das Thema meist schnell vom Tisch und man kann sich wieder Wichtigerem widmen. Wichtigerem? Warum legt man diese wichtige Frage so schnell zur Seite? Warum nimmt man sich selten oder sogar nie […]
8. Mai 2017

Zukunft, Sinn und Burn-out…

Letzte Woche hatte ich das Vergnügen mit einem Unternehmer Mittag zu essen. «Was halten Sie von dieser „Industrie 4.0“? Wird das wirklich so heiss gegessen wie es gekocht wird?», fragte mich der Unternehmer. «Ich glaube, eigentlich müsste es noch extrem viel heisser gekocht werden – und viele, sehr viele werden […]